Herzlich Willkommen bei Wedeleit Health Care Management Service!

Wir verstehen uns als Managementpartner in der Gesundheitswirtschaft, um mit Ihnen gemeinsam zeitgemäße Modelle zu entwickeln und umzusetzen.

Wir verfügen über langjährige Erfahrungen in der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit unseren Partnern und Auftraggebern im Gesundheitswesen. Die Qualität unseres Wirkens wurde uns mit dem Qualitätssiegel „Top Consultant 2020“ gerade aktuell bestätigt. Aber schauen Sie selbst und lassen Sie sich überzeugen:

Es geht oft um die Sache,
aber immer um Menschen!

 

Es ist unser Ziel, innovative Veränderungen und sinnvolle Neuausrichtungen in der regionalen Gesundheitsversorgung umzusetzen. Ganze Kliniken, Gesellschaften, Funktionsbereiche oder auch einzelne Organisations- und Prozess- Veränderungen werden von uns positiv, nachhaltig und auf klare Werte gegründet, unterstützt und begleitet.

Vor dem Hintergrund der politischen und wirtschaftlichen Situation im Gesundheitsmarkt besteht ein hoher Veränderungsdruck. Aus der daraus resultierenden rasanten Bedarfsentwicklung zur Kostendämpfung und Rationalisierung im Gesundheitswesen entstehen komplexe und dynamische Restrukturierungsprozesse.

Leitbild

Unser Augenmerk richten wir ganz bewusst auf Fairness und gegenseitiges Vertrauen. Dafür unterwerfen wir uns ethischen Richtlinien, die unsere Angebote und unsere Arbeit bestimmen und uns in den Dienst unserer Kunden stellen.

Die Wertschätzung und der Respekt vor dem individuellen menschlichen Leben sowie die Förderung eines positiven Menschenbildes sind uns besonders wichtig. Wir sind sicher, dass gerade auf dieser Grundlage eine optimierte und faire Zusammenarbeit möglich wird. Alle für das Gelingen eines Projektes aufgelegten Angebote dieser Art tragen den Stempel „Kooperation statt Konfrontation“.

Unsere Verpflichtung gegenüber unseren Geschäftspartnern lautet „lösungs-, statt konfliktorientiert“ zu arbeiten. Das haben wir in vielen Jahren gründlich gelernt und umgesetzt.

Schließlich – und das ist unüblich – bringen wir eine mündige und reife Dialogform in die unterschiedlichen Prozesse ein, weil wir wissen, dass nur so die vielerorts beklagte Fehlerhaftigkeit, Kurzlebigkeit und Hektik vermieden werden kann.

Neben betriebswirtschaftlichen und unternehmensstrategischen Aspekten geht es im Endeffekt um Ihren Patienten, der Heilung sucht und dem wir so, zwar nur indirekt, aber mit der uns möglichen Intensität, helfen möchten.

Unternehmensprofil und Ausrichtung

Patientenprozesse in der stationären, wie auch in der ambulanten Versorgung erfahren im Rahmen der Veränderung der Gesundheitsstrukturen und politischen Rahmenbedingungen, wie die Einführung der DRG (Diagnosis Related Groups), Veränderungen des Par. 116 SGB V und vieles mehr, eine neue Entwicklung.

Zusätzlich bietet das Vertragsarztänderungsgesetz vielseitige Möglichkeiten der strukturellen Neuausrichtung für medizinische Leistungserbringer. Die Dynamisierung der ambulant/stationären Verzahnung und Kooperationen, hin zu echten integrierten Versorgungsstrukturen, ist deutlich spürbar und eines unserer Kernthemen.

Projekte zur Verzahnung von ambulanter und stationärer Gesundheitsversorgung bedürfen immer einer besonders professionellen Steuerung. Für den bi-direktionalen Transfer und Ausgleich individueller Motivationsimpulse und Interessenlagen beteiligter Partner, ist die sektorenübergreifende Übersetzung und externe Moderation ein wesentlicher Erfolgsfaktor.

Professionell bedeutet für uns daher vor allem: dialog- und zielorientiert, diplomatisch, gründlich, nachhaltig und wahrhaftig. Aus dem Zulieferer einer Dienstleistung, wird so ein authentischer Managementpartner.

Aufgrund unseres hohen Erfahrungspotentials in der Kombination von Zuständigkeit und Ethik sind wir in der Lage, diesen anspruchvollen Bereich erfolgreich abzudecken.

Die Vision

  • Wir verstehen uns als Managementpartner in der Gesundheitswirtschaft und kennen die Ziele, Erwartungen, Sprache, Denkweisen und Prozesse unserer Kunden.
  • Aus den individuellen Zielen leiten sich unsere Ziele zur Steigerung von Effizienz, Qualität, Produktivität und Wirtschaftlichkeit in der Entwicklung und Realisierung unserer Projekte ab. Unseren Erfolg machen wir zum Erfolg unserer Partner in der Gesundheitswirtschaft.

Die Mission

  • Durch die systematische Entwicklung und Realisierung von innovativen Konzepten in der Gesundheitswirtschaft gestalten wir den Gesundheitsmarkt in Deutschland mit.
  • Durch nachhaltiges Management neuer Organisations- und Versorgungs-strukturen optimieren und steigern wir die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit und das Prestige unserer Kunden.
  • Unter Wahrnehmung politischer und gesellschaftlicher Rahmenbedingungen tragen wir zum optimalen Nutzen für Patienten und Leistungserbringer bei.
  • Durch Glaubwürdigkeit gewinnen wir das Vertrauen unserer Kunden.

Zielgruppen

  • Kliniken und Krankenhäuser
  • Facharztzentren, Ärztehäuser und Medizinische Versorgungszentren
  • Großpraxen und Praxisnetzwerke
  • Industriepartner der Medizin und Gesundheitswirtschaft

Unser Ziel ist es, unsere Kunden in der optimalen Leistungstiefe qualifiziert und fair zu unterstützen. Unser Geschäftsmodell baut darauf auf, unsere Organisation schlank zu halten. Projekt- und Kundenindividuell werden dann Inhaltsexperten aus unserem engen Netzwerk, in der Kombination mit unserem Know-how, zu Projektteams zusammengestellt und von uns gesteuert.

Auch dies ist Teil unserer Entschlossenheit und Kompetenz, die Ziele und Visionen zusammen mit unseren Kunden umzusetzen.

Team

Mit seinem schlagkräftigen Beratungsteam hat sich Wedeleit Health Care Management Service heute im Markt etabliert und ist mit dem Standort in Hamburg-Schnelsen professionell aufgestellt.

Durch die eigene Teamaufstellung und langjährige Projekterfahrung im Gesundheitswesen sind wir in der Lage auch herausfordernde Projektanforderungen aufzunehmen und erfolgreich umzusetzen.

Wir stellen uns den Projektanforderungen als Kernteam und bilden je nach Bedarf gemeinsam mit unseren assoziierten Partnern und Inhaltsexperten aus unserem Partner-Netzwerk leistungsstarke Kompetenzteams.

Rainhard Wedeleit
Geschäftsführender Gesellschafter

Christin Lorenzen
Junior Consultant

Anita Dreyer
Partnerin

Ute Bastian
Projekt- und Teamassistentin

Friederike Huesmann
Projekt- und Teamassistentin

Werteorientiertes Management -
kompetent, fair, zuverlässig und respektvoll

Herr Rainhard Wedeleit ist geschäftsführender Gesellschafter der Health Care Management Service, Rainhard Wedeleit GmbH.

Auf der Basis seiner 30-jährigen Tätigkeit im Bereich der Medizin und Medizin-technik in verschiedenen Funktionen, u. a. Vertrieb, Marketing, IT Business-Management und Geschäftsführung -zuletzt als Executive und Vice-President- bringt Herr Wedeleit in hohem Maße interdisziplinäre Prozess- und Managementerfahrung ein. Dabei hatten Reorganisationen, Prozessorientierung und Ergebnisbewusstsein stets eine wesentliche Bedeutung.

Auf der Grundlage von Managementverträgen war Herr Wedeleit seit der Gründung des Unternehmens vielfach (z. T. interimistisch) im Management medizinischer Leistungserbringer als Geschäftsführer oder strategischer Beirat sowie in zahlreichen teamorientierten Projekten tätig.

Seine Schwerpunkte liegen heute in den Bereichen Konzept-, Strategieentwicklung und Geschäftsplanerstellung, systematische Projektsteuerung und -realisierung, Unternehmenssteuerung, Vertrieb, Marketing und Netzwerkbildung, Moderation und Mediation, Teambildung, Personalsteuerung und wertorientiertes Management.

Christin Lorenzen ist bei Wedeleit Health Care Management Service als Junior Consultant tätig. Mit ihrer praktischen Berufserfahrung im Bereich Pflege und Pflegemanagement, sowie auf Basis ihres erfolgreich abgeschlossenen Studiums im Bereich der Gesundheitswirtschaft und Ökonomie bringt Frau Lorenzen ein hohes Maß an praxisnahem Know-how in unsere Projektaktivitäten ein.

Friederike Huesmann ist bei Wedeleit Health Care Management Service im Back-Office-Team als Geschäftsführungs- und Teamassistentin tätig und unterstützt unsere Projekttätigkeiten im Hintergrund.

Erfahrungen sind Maßarbeiten -
sie passen nur zu dem, der sie selber macht (nach Carlo Levi)

Ute Bastian ist bei Wedeleit Health Care Management Service im Back-Office-Team als Geschäftsführungs- und Teamassistentin tätig und unterstützt unsere Projekttätigkeiten im Hintergrund.

Auf Basis ihrer Ausbildung als Groß- und Außenhandelskauffrau, ihren Erfahrungen als ausgebildete Erzieherin und ihres Sozialpädagogikstudiums bringt sich Frau Bastian bei uns verantwortlich für die Büroorganisation und Bürokommunikation ein.

Portfolioübersicht

Wir sind ein Beratungsunternehmen in der Gesundheitswirtschaft, seit 2004 erfolgreich am Markt tätig und bringen in unsere Arbeit mehr als 30 Jahre Erfahrung im Gesundheitswesen mit Ihnen ein.Unsere Schwerpunkte liegen in der funktions- und nutzerorientierten Entwicklung und Umsetzung von Betriebsorganisations-Konzepten in allen Fachbereichen von medizinischen Leistungserbringern.

Folgende Themenfelder werden von uns zur Prozess- & Ablaufoptimierung abgedeckt:

  • Analyse, Konzepterstellung, Planung und Projektentwicklung
  • Entscheidungsvorbereitung und Support zur Entscheidungsfindung
  • Umsetzung und konkrete Realisierung von Projekten
  • Management und Managementsupport von Projekten und Organisationseinheiten, sowie Reviews

Hier wiederum sind wir ganzheitlich und in enger Zusammenarbeit mit Klinik-Management und Nutzern von medizinischen Einrichtungen, häufig auch mit Architekten und Planern, tätig.

Je nach Projektanforderung arbeiten wir eng mit Inhaltsexperten aus unserem Partner-Netzwerk zusammen, die bedarfsorientiert hinzugezogen werden.

Ablaufanalysen, Sollprozesse & Konzepterstellung, Change-Management & Prozessoptimierung, Projektmanagement & Realisierungsbegleitung

  • Erstellung, Mitwirkung und / oder Steuerung von klinischen Projektanalysen, Grobkonzepten bis hin zu Klinik- bzw. fachübergreifenden Funktions- und Betriebskonzepten
  • Prozessanalyse und Optimierung von Organisationsabläufen, medizinischen Leistungsprozessen sowie Sekundär- und Tertiärprozessen
  • Restrukturierungen, sowie strategische Neuausrichtung von bestehenden Organisationen
  • Beschaffungsmanagement, Realisierungsbegleitung und Projektsteuerung sowie Projektmanagement bis zum Roll out und Follow up
  • Implementierung von neuen Organsiationsstrukturen und klinischen Prozessen
  • Systematische Entscheidungsmoderation

Managementsupport / Interimsmanagement / Gründungsmanagement und Geschäftsführung

  • Geschäftsführung / Interims-Geschäftsführung von Gesellschaften und Neuorganisationen
  • Management von Neugründungen und neuen Organisationsmodellen (u.a. Diagnostik- und Gesundheitszentren, ambulante Kliniken, MVZ, Apparate-, Betreiber-, Trägergesellschaften, etc.)
  • Strategische Beiratsfunktionen
  • Implementierung von werteorientiertem Management
  • OP-Management (Reorganisation / Interimsmanagement)

Strategie- & Koorperationsberatung

  • Koordination / Moderation von Verhandlungen
  • Koordination und Support bei der Vertragsgestaltung z.B. Kooperations- und Managementverträge
  • Konzeptionierung von Lösungsmodellen (Organisationsmodellen)
  • Vernetzung von ambulant/stationären Sektoren „Managed Care“
  • Identifikation von potentiellen Interessenten und Akteuren, Investorengewinnung
  • Strategie- Konzeptentwicklung / komplette Geschäftsplanerstellung und Kooperationsberatung (u.a. amb./stat. Verzahnung, Netzwerkbildung, Kooperationen)
  • Lösungsfindung/Strategie- und Konzeptentscheidung bis hin zum Masterplan, Geschäfts- und Investitionsplan (Moderation, Mediation, Koordination, etc.)
  • Strategieberatung und -entwicklung mit den Initiatoren und Beteiligten
  • Erstellung von Businesscases oder vollständigen Businessplänen
  • Machbarkeitsstudien / Unternehmensanalysen / Geschäftsmodelle

Beratung und Konzepterstellung im Bereich Medizintechnik und Medizin-IT

  • Erstellung von Grob-, Funktions- und Feinkonzepten bis hin zur Implementierung von Medizintechnik und Medizin-IT
  • Projektsteuerung von Medizintechnik und Medizin-IT
  • Raum- und Beschaffungsmaßnahmen inkl. Raum- und Geräteplanung, Beschaffungsvorbereitung, Koordination Bau und Koordination der Lieferfirmen vor Ort bis hin zur Implementierung und Übergabe

Sales- & Marketingberatung für Industrie- und Handelsunternehmen im Bereich Medizin, Medizintechnik und Medizin-IT

Unsere Leistung „Aus der Praxis, für die Praxis“:

  • Beratung von Vertriebsstrukturen sowie Vertriebs- und Marketingstrategien
  • Coaching, Vertriebs- und Umsetzungstraining
  • Analyse und Konzeptentwicklung von Marktzugängen und Markteintrittsstrategien
  • Koordination / Moderation und Support bei Kooperationsfragen und Fragen der Vertragsgestaltung

Unser Angebot

Jedes Projekt und jede Anforderung ist individuell. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen üblicherweise unsere Leistungen auch projektindividuell, entsprechend Ihren Anforderungen, an.

Ein typischer Weg könnte folgendermaßen aussehen:

Strategisches OrientierungsgesprächErörterung von individuellen Anforderungen und Ableiten eines gemeinsamen Projekteinstieg
Angebots- und Vertragsvereinbarung Erstellung auf Grundlage der Vorgespräche und Bedarfe, sowie Vereinbarung zur Zusammenarbeit
Erste GrobanalyseEinschätzung der IST Situation, um weitere Projektschritte und Bedarfe einzuleiten
ProjektausführungAnalyse Konzepterstellung und Realisierung / Realisierungsbegleitung
ReviewUm das Gewollte mit dem IST-Zustand abzugleichen besteht die Möglichkeit nach Ablauf von z.B. 6 - 12 Monaten ein Review durchzuführen.

Anfahrt – Standort Hamburg

Von Norden (aus Richtung Flensburg/Kiel) oder von Süden (aus Richtung Elbtunnel) kommend erreichen Sie uns über die A7, Ausfahrt Schnelsen.
An der Autobahnausfahrt biegen Sie bitte rechts in den Schleswiger Damm ein und fahren bis zur nächsten Kreuzung.
Dort biegen Sie bitte in die Oldesloer Straße ein und fahren erneut bis zur nächsten Kreuzung, um dort links in die Zielstraße / Frohmestraße einzubiegen.
Parkplätze befinden sich direkt an der Einkaufsstraße im Bereich unseres Büro´s, dass Sie im 2. OG in der Frohmestraße 23, 22457 Hamburg finden.

Telefon: 040 / 55 20 44 0
Nutzen Sie die Möglichkeit Ihren Start-Punkt einzugeben – GoogleMaps berechnet dann die einfachste Anfahrt zur Frohmestraße 23.

Pressemitteilung

Juni 2020

Wedeleit Health Care Management Services überzeugt beim Wettbewerb TOP CONSULTANT 2020!

Als eines der wenigen Beratungsunternehmen in der Gesundheitswirtschaft hat Wedeleit HCMS beim Wettbewerb TOP CONSULTANT 2020 mit der Qualität in der Beratung überzeugt. Ausgezeichnet wurden ausschließlich Beratungsunternehmungen aus unterschiedlichen Beratungsfeldern mit guten und sehr guten Bewertungen ihrer Kunden.
Der Beraterwettbewerb unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident a.D. Christian Wulff basiert auf einer wissenschaftlich fundierten Kundenbefragung durch die Wissenschaftliche Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB) unter der Leitung von Prof. Dr. Dietmar Fink (Professor für Unternehmensberatung an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg). Wedeleit HCMS wurde auf dieser Grundlage am 19. Juni 2020 mit dem Siegel TOP CONSULTANT 2020 ausgezeichnet.

Es geht oft um die Sache,
aber immer um Menschen!